virtual holidays


Urlaub … so hab ich ihn mir nicht vorgestellt. Als ich ihn beantragte und auch genehmigt bekam, war mein Plan, dass ich mich von den Hochzeitsfestivitäten meiner Schwester erhole und den längst überfälligen Frühjahrsputz in meiner Wohnung durchziehe.

Dank des Hochwassers in meiner Heimatstadt bin ich aber schon seit einer Woche bei meinem Vater einquartiert und hoffe, dass ich morgen wieder zurück in meine Wohnung kann.

Wenn schon der Urlaub im RL im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fällt, kann ich ihn ja wenigstens in SL zelebrieren. Wozu haben wir eine wunderschöne Insel? Außerdem kamen mir die Luftmatrazensessel (wie nennt man die Dinger eigentlich? lol) von Pilot, die man auf dem Juni Event von Collabor88 findet, genau recht. Das Motto in diesem Monat ist „Chill Pill“ und es wird jede Menge Schnickschnack angeboten, der an die 90er erinnert. Die Sessel sind definitiv meine Favoriten und als ich gestern Fotos für die Pixelfetzen  machte, war ich grad noch in Stimmung für weitere Windlightspielereien. Darum raus aus dem Kleid, ab in einen Retrobadeanzug von Mon Cheri, auf den Sessel und bei chilliger Musik weiter Fotos gemacht.

Eigentlich gefallen mir die Bilder so gut, dass ich sie auch gern im Pixelfetzenblog gepostet hätte, da sich jedoch das gestrige Outfit bis auf das Kleid/den Badeanzug in nichts von dem jetzt unterscheidet, wäre das irgendwie vergebliche Liebesmüh 🙂 Darum gibt’s jetzt einfach hier ein paar „Urlaubsimpressionen“.

In diesem Sinne, erholt Euch gut, die Charlie 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s