What’s your Digits?


Eine neue Woche und eine neue Bloggerchallenge von Strawberry Singh: „What’s your Digits? – Proportions Challenge“ 

Kommt Euch irgendwie bekannt vor? Klar, laut Strawberry ist es das dritte Mal, dass sie zu dieser Challenge aufruft. Ich selbst kann mich entsinnen, auch einmal daran teilgenommen zu haben, aber das ist soooo lange her, dass ich besser weder das dazugehörige „Bild“ hervorsuche noch meine damaligen Maße, es gibt schließlich Verjährungsfristen *hüstel*

Wie auch immer, ich hab gerade ein wenig an meinem Shape rumgeschraubt. Im Grunde tue ich das immer, weil die angeblichen Meshstandardsizes das immer wieder verlangen. Ich halte diese Standards für eine urban (S)Legende. Würde es sie tatsächlich geben, müsste ich doch nicht dauernd hier und da am Shape feilen, damit mir ein und dieselbe Größe immer wieder passt, oder?

Dieses Mal hab ich aber Änderungen an der Länge der Arme und vor allem an den Händen vorgenommen, was ich seit Ewigkeiten nicht tat. Anlass war ein weiterer Blogpost von Strawberry und der daraus resultierende Pixelfetzenbeitrag. Grund genug, mal ruhig alle wichtigen Maße aufzuschreiben:

Height – 35 (6’3″ bzw. 1,90 m über den Avatar Ruler)
Body Fat: 5
Head size: 50
Torso Muscle: 31
Breast Size: 40
Arm length: 80
Hand size: 30
Torso length: 50
Love Handles: 33
Belly Size: 3
Leg Muscle: 45
Leg length: 70
Hip width: 60
Butt Size: 34
Saddle Bags: 30

Ok, Zahlen stehen da, Fotos sind gepostet, was fehlt noch? Ah ja, da wurden ja noch einige Fragen gestellt. Nun denn, auf sie mit Gebrüll!

1.Versuchst Du die Proportionen Deines Avatars plausibel und „durchschnittlich“ zu gestalten? 

Ganz ehrlich? Eigentlich ist es mir vollkommen wurscht, ob meine Proportionen plausibel sind oder nicht. Ich hab seit Jahren einen Shape, den ich wahrscheinlich schon hundert(e?) Male abänderte, je nach dem, was ich zum jeweiligen Zeitpunkt attraktiv fand. Ich bin schon im RL echter deutscher Durchschnitt, da muss ich doch nicht auch noch in SL so rumlaufen, oder? *g* Aber ja, ich versuch schon, nicht wie Barbie oder ein T-Rex rumzulaufen!

2. Was stört Dich am SL Avatar Mesh am meisten?

Ich denke das, was fast alle stört … die Hände, die Füße, die Knöchel. Aus diesem Grund trage ich so oft es geht Meshattachments, insbesondere die Hände und Füße von Slink. Ansonsten find ich die Möglichkeiten, mit denen ich meinen Avatar individualisieren kann, vollkommen ausreichend und ok.

3. Stören Dich andere Avatare, deren Proportionen nicht „stimmen“?

Ok, richtig stören tun sie mich nicht … aber ich gebe zu, dass ich viele Shapegestaltungen absolut nicht nachvollziehen kann und sie mir immer wieder Grund geben, zu lästern und vom Leder zu ziehen, dass sich die Balken biegen. Mehr sage ich dazu jetzt besser nicht, weil ich sonst noch meinen guten Ruf als nettes Mädel von nebenan verliere *räusper*

4. Auch wenn wir in einer virtuellen Welt sind, in der jeder so sein kann, wie er möchte, bist Du der Meinung, dass sich jeder, der sich für einen menschlichen Avatar entscheidet, an plausible Proportionen halten sollte?

Um mal jemanden zu zitieren, der es wirklich mit der lieben Plausibilität hat … Bullshit! „Your world, your imagination“ ist der Slogan von SL und darum sollte wirklich jeder seinen Avatar so gestalten, wie es ihm beliebt und was ihm das beste Erleben dieser Welt garantiert. Wenn dazu Hinterteile gehören, auf denen man locker Bierkrüge abstellen kann, Skisprungschanzenmöpse, Fischmäuler, wahnsinnig gebärfreudige Becken oder bei Männern Nacken, die dicker sind als der Kopf oder Dödel, die jeden Vollbluthengst vor Neid erblassen lassen würden … bitte! Das soll doch jeder ganz nach Gusto machen, oder? Ich muss es ja nicht schön finden und was wäre SL ohne diese Avatare? LANGWEILIG! Denn Miss Namiboo und Miss Quaggy hätten dann nichts mehr zu lästern hihi

So, nun sollte ich aber langsam zum Ende kommen. Hab ich noch was? Ach ja, ich hab Timi natürlich auch mal vor den Avatar Ruler gestellt. Ergebnis:

[15:24] [OO] Avatar ruler 1.4: Timi Lowey, your avatar’s height is 225 cm (7′ 5″) counting your shoes.

[15:24] [OO] Avatar ruler 1.4: (It is quite gigantic for a human being, but can be ideal for an ogre avatar.)

LOL

Mein Riese hat mich dann auch brav nicht nur auf Händen getragen, sondern gleich huckepack genommen … Schweizer sind halt effizient *g*

In diesem Sinne, die Charlie 🙂

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “What’s your Digits?

  1. [15:00] Timi Lowey: omg und nun beginnt eins nach dem anderen zu rezzen 😉
    [15:01] Charlie Namiboo: hahaha bei mir ist alles da
    [15:01] Charlie Namiboo: aber manche avatare
    [15:01] Charlie Namiboo: da schreib ich noch, mich stören komische avas nicht
    [15:01] Charlie Namiboo: aber ich könnt schon wieder lästern ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s