@ Winter Moon


Ich bin wieder mal verliebt *seufz* Das geht recht schnell bei mir, wenn ich in SL unterwegs bin und wunderbare Sims entdecke! Gestern Abend hatte ich ein paar LM’s abgeklappert, die ich im Inv und auf FlickR fand und plötzlich war er wieder da .. der WOW Moment!

Winter Moon … das Heim von Dream Shadowcry … und ihr Vorname ist da echt Programm. Der Sim ist ein Traum! Ich hab selten einen so liebevoll gestalteten Fleck SL Erde gesehen wie diesen. Mit ganz viel Liebe zum Detail wurden unzählige Photospots errichtet, die mich in einen wahren Knipsrausch brachten!

Keine Ahnung, wie lange ich heute auf dem Sim war, aber mit Muss zwei Stunden. Und konnte gar nicht alles fotografieren, weil jede Menge Leute unterwegs waren und ich nicht alle derendern wollte. Trotzdem sind am Ende fast 30 Fotos auf meiner Festplatte gelandet ^^ Selten hab ich mich so schwer getan, eine Auswahl zu treffen wie heute.

Der Sim ist wie ein großer Rundgang gestaltet. Landstreifen und Brücken führen rund um ein Felsmassiv in der Mitte. Am Rand sind alle paar Meter wirklich tolle Locations, die man allein nutzen, aber auch als Pärchen genießen kann. Überall findet man Möbel oder Objekte mit Animationen, so dass man kaum dazu kommt, den Rundgang zu vollenden *g

Ja klar, es wurden auch wieder die üblichen Verdächtigen bei der Simgestaltung verwendet, aber wie ich letztens schon sagte, mich begeistert es immer wieder aufs Neue, wie vielfältig die Items von Alex Bader und Co. eingesetzt werden, um stimmungsvolle Sims zu erschaffen.

Was zur Entspannung noch beiträgt, ist der Winter Moon Stream. Etwas gewöhnungsbedürftig, denn nachdem sich Beethoven mit Enya, Rhianna und Florence and the Machine abgewechselt hat, kann es durchaus sein, dass einem mal ein Dance Remix eines alten Eurythmics Songs um die Ohren knallt lol aber im Großen und Ganzen ist der Stream sehr beruhigend und es macht Spaß, ihm zu lauschen. Ich hab ihn mir jedenfalls gespeichert und hab ihn immer noch laufen, während ich das hier schreibe. Wer mal reinhören will, braucht einfach nur hier zu klicken.

Als Windlight hab ich ein eigenes benutzt, was ich schon für die Bilder vom Manet Sim erstellt hatte. Denn das vorgegebene Regionswindlight ist zwar relativ stimmungsvoll, aber doch sehr dunkel und trübe, da kann man all die schönen Sachen gar nicht richtig erkennen. Und die lohnen sich nun mal wirklich!

Also von mir gibt’s ein ganz dickes Thumbs Up für den Winter Moon Sim!

In diesem Sinne, happy exploring, die Charlie 🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu “@ Winter Moon

  1. Pingback: @ Winter Moon | Second Life Destinations | Scoo...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s