Unverhofft kommt oft …


… oder wie sagt man so schön, wenn sich unerwartet eine Gelegenheit ergibt, mit der man nicht gerechnet hat?  So erging es mir vor wenigen Wochen, als mir eine IM von Caitlin Tobias ins Haus flatterte, gefolgt von einer Nachricht auf FlickR von Don Mill, ihrem Partner. Caitlin ist ja ihres Zeichens eine sehr bekannte Schreiberin, die in ihrem Blog „Cait’s World“ ihre Erlebnisse in SL widergibt. Ende letzten Jahres startete auch Don seinen Blog, allerdings steckt hier ein völlig anderes Konzept dahinter.

Der Blog heißt „Always in good company“ und ist mehr oder weniger ein Collab Projekt. Don mimt das brave Model und lässt bis auf ganz wenige Ausnahmen alles mit sich machen, denn die Idee des Blogs ist, dass jeweils ein Fotograf ein Foto von sich und Don macht, ein Zitat, einen Song und/oder etwas Selbstverfasstes  hinzufügt und Don das Ganze in seinem Blog veröffentlicht.

Mir gefiel die Idee, auch wenn ich im ersten Moment etwas Magendrücken hatte, als die Anfrage kam, ob ich nicht auch ein Foto mit Don machen wolle. Die ersten Bilder im Blog waren doch recht intim oder vertraut und ich bin da extrem altmodisch … nicht mein Mann, nicht meine Baustelle ^^ Da ich zu dem Zeitpunkt aber gerade die Matrix Trilogie im TV gesehen hatte, schoss mir ein Gedanke durch den Kopf „Warum nicht die Szene mit der Frau im roten Kleid umsetzen?“. Sorry, aber ich bin echt einer der größten Matrix Fans aller Zeiten … und es freute mich umso mehr, dass Don dieser Vorschlag auch gefiel.

Gesagt, getan … Kleid gesucht, Sim gesucht, hin und her geschrieben, wann es uns beiden am besten passen würde und dann endlich das Foto gemacht. Es fehlen zwar die Statisten, aber das war nun leider nicht möglich umzusetzen. Und gestern erschien dann das Foto samt (gekürztem) Zitat und dem passendem Song aus dem Soundtrack in Dons Blog „Free your mind – Charlie Namiboo“:

‘The Matrix is a system, Neo. That system is our enemy. But when you’re inside, you look around, what do you see? Businessmen, teachers, lawyers, carpenters. The very minds of the people we are trying to save … Were you listening to me, Neo? Or were you looking at the woman in the red dress?’ – Morpheus

free your mind

Hat Riesenspaß gemacht und war mal eine neue Herausforderung!

In diesem Sinne, welche Pille würdet Ihr nehmen, die rote oder die blaue? Die Charlie 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu “Unverhofft kommt oft …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s