Pixelfetzen reloaded


Na da hab ich aber den Mund vollgenommen! Mal wieder ein Outfit bloggen lol Himmel hilf, mein letzter Post bei den Pixelfetzen war im Februar 2014! Seitdem hab ich nie wieder versucht, Klamotten in Szene zu setzen. Aber gut, was hilft’s, versprochen ist versprochen. Darum nochmal das Rouge auffrischen und los geht’s!

Outfit 1

Ich hab in den letzten Wochen viele alte 80er Kamellen gehört, darum dachte ich mir heute einfach, ich zeig Euch was, das auch so ein bissel in dem Stil ist. Die Fetzenjeans von Villena passt da wie die Faust auf’s Auge. Nicht irreführen lassen, es sind nicht meine Beine, die durch die Löcher scheinen, sondern quasi eingebaute Implantate, die man mittels Color Hud dem eigenen Skinton anpassen kann. Geht aber super easy. Die Unterwäsche ist inklusive und kann ebenfalls via Hud umgefärbt bzw. gänzlich ausgeblendet werden.

Outfit 2

Das Top ist von Hilly Haalan und grad als WOW Offer für 100 L$ erhältlich. Ich mag ihre Sachen eigentlich ganz gern. Sie arbeitet zwar wie viele auch nur mit Templates, aber sie gehört definitiv zu denen, die sich dabei Mühe geben und nicht einfach nur einen Farbpinsel benutzen. Ich seh grad, dass ich gar kein Foto von hinten gemacht hab, denn da ist es geschnürt. Sieht neckisch aus 😉

Outfit 3

Die Turnschuhe sind absolute Favs von mir! Ich LIEBE eh fast alle Turnschuhe von Flite und geb da gern mal ein paar Lindendollar mehr aus. Die Kamikaze Sneaker sind wie gemacht für dieses Outfit. Auch die Haare haben den gewissen 80er Touch – find ich jedenfalls. Sie sind das September VIP Groupgift von Truth, das ich lange unausgepackt ließ, weil ich erst dachte, dass sie mir gar nicht stehen, aber siehe da, sie kommen gar nicht mal so schlecht!

Was Kopf und Skin angeht, bin ich etwas eigen geworden. Da verrate ich nur ungern zu viele Details, seit mir mal eine Bekannte regelrecht hinterhergestiegen ist, um rauszufinden, was ich da so auf der virtuellen Birne trage. Aber es sollten ja eh nur die Klamotten im Vordergrund stehen und das tun sie!

Outfit 4

Gut, das ist nun kein Haute Couture Fashion Blogpost geworden, aber Ich find, das hab ich nicht schlecht gemacht LOL Darauf noch einen echten 80er Klassiker *g

In diesem Sinne, die Charlie

 

Jeans: .:villena:. – Distorted Boyfriend Jeans – Washed Blue

Top: [hh] Tiffi Off Shoulder Top

Sneaker: FLite.- kamikazes White

Haare: TRUTH / Athena

Kette: Cae :: Charmed :: Necklace :: Karma

Bento-Ringe: Meva Marlene Set Maitreya

Ohrringe: Izzie’s – Hoop Earrings

… und die unvermeidliche Cigie: [ kunst ] – Cigarette

Advertisements

4 Kommentare zu “Pixelfetzen reloaded

  1. Bin froh daß Du wieder blogst, Charlie… ich mache sonst einen großen Bogen um Blogs…
    Dein Stil, sowohl schreib als auch ‚outfit‘ weise gefällt mir weil es immer Charlie selber ist die da durchscheint so ein großes ‚thumbs up‘ auch von mir 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s